Posts Tagged ‘Holzdecke’

Edle Wärme durch das richtige Naturprodukt

Written by admin. Posted in Wandgestaltung

Kirsche

In Kirsch-Optik wandelt Ihre Holzdecke den gesamten Raum in eine edle Oase der Gemütlichkeit. Durch die rötliche Färbung des Holzes, bekommt das Zimmer eine einladende Atmosphäre. Wenn Sie die Paneele in Kirschholzoptik auch noch auf dem Boden verwenden, ergibt sich eine extravagante Ausbreitung des Lichtes die vornehm und behaglich zugleich ist. Eine dunkle Holzdecke kann das Zimmer erdrücken, doch die leichte Rötung des Kirschholzes setzt lediglich eine wärmende Note. Sie geben Ihrem Zuhause damit eine individuelle Atmosphäre. Qualitativ hochwertig sind solche Paneele, wenn ihre Dekorschicht aus Kunstharz besteht.

Gewonnen wird das Holz aus der Süß-Kirsche oder auch Vogel-Kirsche genannt. So ein Baum wird in der Regel stolze 25 Meter hoch. Viele dieser Bäume gibt es auch im mitteleuropäischen Raum. Den schönen Rotton wusste man schon zu Zeiten des Jugendstil und des Biedermeier zu schätzen. Damals war er aber eher den Reichen vorbehalten. Wer damals eine Holzdecke, Möbel und Boden in Kirschholzoptik hatte, galt als besonders ehrbar. Bis heute hält sich die leichte Ehrerbietung vor Möblierungen und Verkleidungen aus so einem Edelholz. Einen hohen Rang hat Ihre Holzdecke, wenn die Paneele 8mm dick sind.

Wenn Ihre Holzdecke aus Paneelen in Kirschbaum-Optik besteht, werden Sie bemerken wie angenehm das Licht verstreut wird. Das sanfte Rot spiegelt den Lichtfluss beinahe wie Sonnenlicht wieder. Ihr Raum wird durchflutet von einer edlen Wärme. Sie sollten bei einer solchen Holzdecke allerdings auf zuviel Dekoration an den vier Wänden dann eher verzichten. Sonst kann das Gesamtbild schnell überladen wirken. Hier gilt der berühmte Spruch: „Weniger ist mehr“. Die Farbe Ihrer Tapete sollte dann auch besser aus dem Pastell-Bereich kommen. Andernfalls besteht auch hier die Gefahr, dass aus übermäßig überdrüssig wird.